KimbinoKimbino

Es hat sich wieder gezeigt, dass Gesundheit oberste Priorität hat

27. März 2020

Ein beliebter slowakischer Sportkommentator betonte als Reaktion auf die aktuelle Situation, in der sich das gefährliche Coronavirus auf der ganzen Welt verbreitet, dass die Natur uns erneut an die Bedeutung der Gesundheit für das menschliche Leben erinnere. Schauen Sie selbst in den Spiegel und vergleichen Sie Ihre Prioritäten vor einem Monat und jetzt. Während viele von uns vor einem Monat nur an Arbeitspläne, Besprechungen und Pflichten dachten, kümmern wir uns heute mehr um die Gesundheit unserer Lieben und schätzen uns gegenseitig. Vielleicht öffnet dies unsere Augen und wir werden zum Beispiel auch an die Umwelt auf der Erde denken. Auch der Klimawandel bedroht jedes Jahr Tausende von Menschen, und vielleicht hat uns die Coronavirus-Pandemie gezeigt, wie wichtig es ist, an die Natur zu denken und auch daran, was wir unseren Kindern und Enkelkindern auf diesem Planeten überlassen werden.

Gesundheit

3 gute Taten für unseren Körper

Nicht nur heutzutage ist es wichtig, sich um unseren Körper und unsere Gesundheit zu kümmern. Im Rahmen der allgemeinen Bildung werden wir nur betonen, dass Sie zur Verbesserung der Abwehrkräfte viel Obst, Gemüse, Proteine und nahrhafte Lebensmittel essen sollen, die Ihnen auch Kraft und Energie geben. Besonders wenn Sie zu Hause isoliert sind, ist es wichtig, Ihren Körper in gutem Zustand zu halten.

Dies hängt auch mit unserer Herausforderung zusammen. Tu drei gute Taten für deinen Körper. Wir haben uns auf drei Körperteile konzentriert, denen Sie ganz einfach helfen und etwas Gutes für Ihren Organismus tun können.

Die erste gute Tat – Mariendistel, die den Körper reinigt

Die Leber ist eine chemische Fabrik des Körpers und beeinflusst Ihren Allgemeinzustand erheblich. Daher empfehlen wir Mariendistel, ein natürliches Mittel zur Leberreinigung. Sie können die Distel in Form von Tee, Tabletten oder sogar in zerkleinerter Form einnehmen. Es sollte mindestens 10-12 Tage lang eingenommen und mit einer gesunden Ernährung kombiniert werden. Man sollte natürlich auch den Alkoholkonsum reduzieren oder idealerweise ganz eliminieren.

Die zweite gute Tat – tägliche Bewegung

Das Schlimmste, was Sie in dieser Zeit tun können, ist, einfach vor dem Fernseher zu sitzen, die Nachrichten über die Pandemie zu folgen und auf die Bewegung zu verzichten. Üben Sie täglich irgendwelche Bewegung aus, die Ihren Körper und Geist in gutem Zustand hält. Sie können zu Hause turnen, im Internet finden Sie viele Videos von Trainern, in denen einfache Heimübungen mit eigenem Gewicht (Yoga-Übungen, Crossfit) zu finden sind. Oder nehmen Sie eine Schutzmaske und gehen Sie außerhalb von Menschen in die Natur.

Die dritte gute Tat – denken Sie an Ihre Augen

Der Übergang vom Winter zum Frühling ist auch für die Augen anspruchsvoll, viele Menschen leiden an dem Syndrom des trockenen Auges. Achten Sie deshalb auf Ihr Sehvermögen, denn man hat nur zwei Augen und die sollte man schonen und nicht vernachlässigen. Geben Sie Ihren Augen einen Raum zum Entspannen, überprüfen Sie Ihre Augen und belasten Sie sie nicht, indem Sie lange auf den Fernseher oder Computerbildschirm schauen.

Schauen wir auch nach vorne und betrachten das optimistische Szenario, dass es bis zum Sommer nach der Pandemie sein wird und das Leben wieder normal wird. Daher ist es jetzt die richtige Zeit, über den Sommer nachzudenken und andere Ideen zu entwickeln. Sie können beispielsweise Sonnenbrillen vorbestellen, da Online-Shops weiterhin funktionieren.

Mythen und Fakten über Sonnenbrillen

Es gibt viele Mythen und Gerüchte. Eine Gruppe von Menschen argumentiert, dass nur die hochwertigen UV-Filtergläser wirklich wirksam sind, während die andere Gruppe sagt, dass sogar die für ein paar Euro von dem Marktplatz oder Einkaufszentrum besorgte Brille ausreichend ist, weil es immer nut um Image geht und solche Gläser nicht wirklich schützen.

Die Wahrheit ist nicht schwarz oder weiß, aber viel mehr Wahrheit steht auf der Seite der ersten Gruppe von Menschen, die hochwertige Sonnenbrillen bevorzugen. Das Vorhandensein und die Stärke des UV-Filters sind entscheidend. Laut der Meinung der Augenärzte sollte der Filter eine Wellenlänge von 400 Nanometern haben. Gleichzeitig kennen wir fünf grundlegende Filterkategorien, die die Lichtdurchlässigkeit durch die Brille bis zum Auge bestimmen. Natürlich muss es ein Zertifikat geben, das direkt an der Brille hängt und ohne welches Sie niemals eine solche Brille kaufen sollten. Dieses Zertifikat besagt, dass die Brille tatsächlich einen UV-Filter hat, der die UV-Strahlung der Sonne blockiert.

Große Synergie von Image und Gesundheit

Sonnenbrillen sind zu einem Modeaccessoire geworden und viele von uns können sich nicht einmal vorstellen, ohne sie auf die Straße zu gehen. Damen können diese Schutzbrille im Sommer auch als natürlichen Teil ihres Haares verwenden. Aber wir dürfen keine Gesundheit vergessen, da wir nur eine haben. Schutzbrillen von schlechter Qualität ohne erforderliche UV-Filter und Zertifikate können Ihr Sehvermögen direkt schädigen! Aus diesem Grund empfehlen wir nicht bei den Sonnenbrillen für die Qualität zu sparen und einen niedrigen Preis zu bevorzugen. Augen sind ein empfindliches Organ und Sie wollen mit den bestimmt keine Probleme haben.

Ideal wäre, eine Sonnenbrille zu wählen, die 100% aller UV-Filter und Gesundheitsanforderungen erfüllt und gleichzeitig perfekt passt. Beliebt sind E-Shops, die an einem Ort Brille mehrerer Luxusmarken zu günstigeren Konditionen anbieten als in einem klassischen Steinladen. Ein Beispiel ist die Website Duos.at, auf der praktisch alle Premium- und Qualitätsbrillenmarken erhältlich sind.

Gemeinsam schaffen wir das

Zum Schluss möchten wir betonen, dass wir die aktuelle Situation gemeinsam bewältigen können. Aber lasst uns mit Respekt handeln. Es wäre gut, sich die Lebensmittel oder aktuelle Flugblätter im Internet im Voraus anzusehen, da Sie danach wissen können, was Sie kaufen möchten, und den Zeitaufwand im Geschäft minimieren. Benehmen wir uns beträchtlich und ökologisch zueinander, lassen wir Lebensmittel auch für Andere und werfen wir sie nicht weg. Und zu guter Letzt denken wir an unsere Gesundheit und bringen wir die drei guten Taten voll – Leberreinigung, tägliche Bewegung und Augenpflege.

Bild: Quelle // Shutterstock.com

Kimbino
Schließen
Andere haben am häufigsten folgende Prospekte gesucht
Milch
Butter
Käse
Eier
Brot
Schokolade
Schinken
Bier